6. Juli 2016

Kompetenzverbund Extremismus (KVE) Sachsen gegründet

Rechtsextremistische, jihadistische und andere Aktivitäten, die sich gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung richten, nehmen in den letzten Jahren zu. In Sachsen möchte drei Organisationen, die sich seit vielen Jahren gezielt mit freiheitsfeindlichen und extremistischen Bestrebungen im Bundesland auseinandersetzen, nun gemeinsame Wege gehen. Aus diesem Grund, gründeten sie gestern in Berlin den Kompetenzverbund Extremismus (KVE) Sachsen.

Artikel lesen …

#NPD – Verbotsverfahren 2016 – ein Medientagebuch

NPD – Verbot – Die unendliche Geschichte

Der AKTIONKREIS ehemaliger Extremisten, EXIT-Deutschland, das Institute for the Study of Radical Movements (ISRM) und das Journal-EXIT. Zeitschrift für Deradikalisierung und demokratische Kultur haben sich entschlossen, das Verfahrensgeschehen in Karlsruhe zu begleiten und zu kommentieren. Die ehemaligen führenden Mitglieder der NPD Andreas Molau und Stefan Rochow werden als Korrespondenten ihre Beobachtungen mitteilen, ihre Sicht der Dinge einbringen und zur Diskussion stellen. Andere Beobachter und Experten aus der Praxis, den Medien und der Wissenschaft werden ihre Analysen beisteuern.

Mehr lesen


Weitere Projekte

Rechts gegen Rechts


Partner

mut gegen rechte gewalt

Die ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH ist mit der Initiative EXIT-Deutschland Partner in der stern der Kampagne: mut-gegen-rechte.de die von der Amadeu Antonio Stiftung koordiniert wird.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und Spenden Sie.