17. August 2015

Veranstaltungen

Vorläufige Programmübersicht*

2. CP – FORUM “Methode Terrorismus” Eine überwindbare Herausforderung?
Datum: Donnerstag, 8. Oktober 2015, Registrierung ab 8:30 Uhr
Schirmherrschaft: Dr. Bernd Wagner, Dipl.-Krim., Geschäftsführer, ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur
Moderation: Wolfgang Würz, Kriminalistische Beratung (Senior Expert)

09.30 Uhr Begrüßung

Heike Lange, Verlegerin, BETA Verlag
Dr. Bernd Wagner, Dipl.-Krim., Geschäftsführer, ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur GmbH

09.45 Uhr Keynote “Terrorismus im Zeitalter moderner Informationstechnologien”
Dr. Hans-Georg Maaßen, Präsident, Bundesamt für Verfassungsschutz

10.15 Uhr Kaffeepause

10.30 Uhr Zwischenmoderation

10.40 Uhr “Case Studies”: Terroristische Anschläge im In- und Ausland und ihre Folgen
William Coulstock, Botschaft des Königreiches Großbritannien und Nordirland, Erster Botschaftssekretär, Scotland Yard
N.N., Federal Bureau of Investigation
Sven Kurenbach, Leitender Kriminaldirektor im Bereich Staatsschutz, Bundeskriminalamt

12.10 Uhr Bedrohung durch den internationalen Terrorismus – Anforderungen an die internationale Zusammenarbeit
Clemens Binninger, Mitglied des Deutschen Bundestages

12.30 Uhr Business Lunch und Kommunikationspause

13.45 Uhr Angriffsziel Kritische Infrastruktur – Standortbestimmungen
Christoph Unger, Präsident, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
Konzeptvorstellung- LÜKEX, MTF/MANV
Hermann Kühne, Beauftragter für Unternehmensicherheit, Berliner Wasserbetriebe
Unternehmenssicherheit 2020 – Das Sicherheitsmodell der Berliner Wasserbetriebe
Ralf Kopp, Geschäfsführer, Kopp GmbH
Innentäter- Identifizierung und Steuerung personeller Risiken mit Business Profiling
Dipl. Math. Walter Schmitz, Senior Consultant und Projektmanager RIKOV
Sicherheit der kritischen Infrastruktur ÖPV vis-à-vis terroristischer Anschläge: ein unmögliches Projekt?

15.30 Uhr Kaffeepause

16.00 Uhr „Von Informationen zu Erkenntnissen –
Maschinelle Intelligenz unterstützt die menschliche Urteilskraft“
Boris Kownatzki, Director Professional Services, Empolis Information Management GmbH

16.20 Uhr Terrorabwehr heute und morgen: Methoden und Technologien
Heiko Claußing, Vertrieb, Esri Deutschland GmbH

16.40 Uhr “Radikalisierung – Deradikalisierung”
Julia Berczyk, M.A., M.Sc., Beraterin / Counselor, Hayat-Germany

17.00 Uhr Kaffeepause

17.10 Uhr Podiumsdiskussion “Herausforderung Terrorismus: Die 7-Säulen-Strategie”
Jürgen Maurer, ehemaliger Vizepräsident, Bundeskriminalamt
Dr. Guido Steinberg, Senior Associate, Stiftung Wissenschaft und Politik
Suat Bakir, Geschäftsführer, Türkisch-Deutsche Industrie und Handelskammer
Claudia Dantschke, Leiterin, Hayat-Deutschland
Prof. Gerd Neubeck, Vorstandsvorsitzender, Deutsches Forum für Kriminalprävention
Matthias Max, Sachgebietsleiter Sicherheitsforschung, Bevölkerungsschutz und Ehrenamt, Deutsches Rotes Kreuz – Generalsekretariat
Moderation: Oberst i.G. a.D. Wolf Eberhard Poulet, Geschäftsführender Direktor, IGC International Governence Consulting

18.10 Uhr Fragen und Zusammenfassung

ab 19.00 Uhr Get-Together & Networking

21.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Mehr Informationen

CP-Forum_Flyer.pdf

Vorläufiges Programm CP Forum 2015.pdf